Gourmet-Menü
Zutaten Sushi 2 St mittlere Sellerie 1 St Karotte 4 St Noriblätter, ungeröstet 1 TA Mandelmayonnaise (selber zubereitet, s. Rezept oben) Zubereitung Sushi Den Sellerie fein raffeln und mit der Mayonnaise anmachen. Die Karotte schälen und ebenfalls fein raffeln. Dann die Noriblätter auslegen. Die Blätter zu einem Drittel mit Sellerie decken. Dann der Länge nach einen Streifen Karotten obenauf geben. Nun das Ganze sorgfältig einrollen. Mit einem scharfen Sägemesser in schräge Tranchen schneiden. Den übrig gebliebenen Sellerie in die Mitte der Teller oder einer Platte geben und die Sushi darum herum verteilt platzieren. Mit dem Dressiersack kann eine kleine Rosette von der Mayonnaise gesetzt werden.   Zutaten gefüllte Tomaten 4 St kleine Tomaten 4 TL Selleriemasse (Füllung der Sushi) etwas Petersilie Zubereitung gefüllte Tomaten Die Tomaten aushöhlen. Die Selleriemasse in die Tomaten füllen.
Rezept Rohkost-Gourmet-Menü aus der Sendung Tele-Züri LIFESTYLE Video
Sellerie-Sushi (Rohkost) Menge: 4 Personen Zutaten Mandelmayonnaise 2 EL Mandelpüree 1-2 dl Wasser ½ St Zitrone, Saft ½ St Orange, Saft 1 MS Muskat 2,5 dl Aprikosenkernöl in Rohkostqualität 1 TL Vollsalz etwas Edelhefe Zubereitung Mandelmayonnaise Zitronen- und Orangensaft mit zirka 1 dl Wasser in Mixer giessen. Das Mandelpüree dazugeben. Nun während laufendem Mixer das Aprikosenkernöl langsam dazugiessen in Abwechslung mit dem restlichen Wasser (aufmontieren). Die Menge der Flüssigkeit im Verhältnis zum Öl bestimmt die Festigkeit der Sauce. Gewürze immer am Schluss der Sauce beimengen, da sonst die Bindekraft des Lezithins im Mandelpüree geschwächt wird. Tipp: Diese Sauce kann auch mit Mandelöl hergestellt werden – dies ergibt eine „Sauce Impérial“. Auch kalt gepresstes Erdnussöl eignet sich hervorragend – das Resultat ist eine „Sauce Duchaise“. Zutaten Meerrettichsauce ½ TA Wasser ½ TA Nama-Bio-Tamari 1 TL geriebener Meerrettich ½ TL Guarkernmehl Zubereitung Meerrettichsauce Wasser und  Nama-Bio-Tamari im Mixer mit dem Meerrettich kurz verarbeiten, dann das Guarkernmehl beigeben und gut aufmixen, damit es klumpenfrei bleibt. An Stelle von Meerrettich kann auch Wasabi verwendet werden.
Sushi-Variation Sushi-Tellerservice
Wenn Sie immer die neuesten Rezepte kennen möchten, lesen Sie auch unsere Themen unter Wissenswertes. Dort fügen wir jeweils einige Rezepte hinzu. weitere Rezepte finden Sie: im Buch Rohkost vom Feinsten, sowie auf DVD La Haute Cuisine Crue
© Urs & Rita Hochstrasser, Zentrum für Rohkost und Gesundheit – Rohkost vom Feinsten Seminarlokal & Ölmühle im Rebstock, Dorfstrasse 23, 5078 Effingen / Schweiz Büro und Leitung Telefon: +41 (0)62 876 20 22 /  urshochstrasser.ch