Mandelpüree Bio und Rohkostqualität Gesund, reich an Vitaminen und wertvollen, gesättigten sowie ungesättigten Fettsäuren, mit wichtigen Proteinen, ein unverändertes Naturprodukt und gleichzeitig schmackhaft, lecker und vielseitig in der Küche einsetzbar. Unmöglich - denken Sie? Nein, das Urs Hochstrasser Bio Mandelpüree in Rohkostqualität ist nicht nur in der modernen Küche ein interessantes Naturprodukt, sondern auch im Bereich Sport, Diät und Kinderernährung ein äusserst wertvolles Nahrungsmittel, das sich längst bestätigt hat. Der ausgewogene hohe Nährwert der Mandel lässt diesem Produkt gerade in der heutigen Zeit mit den immensen Anforderungen einen besonderen Stellenwert zukommen. Ob zum Verfeinern von Gerichten, Herstellen von Shakes, Mandel-Milch, Saucen, Süssspeisen – lassen Sie Ihre eigene Kreativität walten und geniessen Sie das Bio Mandelpüree ganz nach Ihrem Geschmack. Die Mandel – ein wertvolles Geschenk der Natur  Allergien und Unverträglichkeiten verschiedener Nahrungsmittel sind heute ein allgegenwärtiges Problem, mit welchem sich die Fachleute auseinender zu setzen haben. Milchallergien sind an der Tagesordnung und bedeuten für die betroffenen Menschen meistens eine grosse Ratlosigkeit. Bio Mandelpüree bietet hier eine ideale Lösung an. Durch die schonende und verantwortungsvolle Verarbeitung wird so gut wie nichts an Nährwert eingebüsst. Das Bio Mandelpüree wird aus sorgfältig auserlesenen Biomandeln hergestellt. Nebst dem „einfach so essen“ eignet es sich aber auch vorzüglich zum Herstellen von Milch, Saucen, Süssspeisen und zum Verfeinern von Gerichten. Es bedarf besonderen Geschicks, diese Mandeln so fein zu mahlen, ohne dass sie zu stark erhitzt werden, da sonst viele wertvolle Substanzen, wie zum Beispiel Vitamine, Aminosäuren u.s.w. Schaden nehmen würden. Ebenfalls ist das im Mandelpüree enthaltene Fett  sehr hitzeempfindlich. Durch Hitzeeinfluss wird die Struktur der Fettsäuren verändert, auch wenn dies nicht von blossem Auge sichtbar ist. Der Aufbau der Fette ist sensibel und daher ist es wichtig, dass dem bei der Verarbeitung Rechnung getragen wird. Mandeln sind grossartige Quellen für erstklassige Proteine, Mineralien und Vitamine, hauptsächlich E, B1 und B2.  Ebenfalls ist es eine gute Ressource für Kalzium und Magnesium. Vitamin E und ungesättigte Fette sind ein optimales Duo. Die ungesättigten Fettsäuren werden durch das Vitamin E vor der Oxydation geschützt. Vitamin E hält die ungesättigten Fette stabil und schützt sie vor dem ranzig werden. Das Vitamin E hat die Funktion eines Antioxidans und schützt Fettsäuren vor der Zerstörung durch Oxydation. Eine wichtige Funktion hat das Vitamin E auch bei der Steuerung der Keimdrüsen, man bezeichnet es daher auch als Antisterilitätsvitamin. Vitamin E ist wichtig für Muskel- und Nervenfunktion. Es soll auch einen wichtigen Schutz bieten vor Herzinfarkt, Alzheimer und Krebs und die Durchblutung verbessern. Vitamin B1 (Thiamin) stellt ein erforderlicher Bestandteil dar zur Erhaltung des Kohlenhydratstoffwechsels (Zucker, Stärke), sowie zur Bereitstellung/Freisetzung von Energie. Es ist notwendig zur Erhaltung der normalen Funktion des Nervensystems. Es wird daher auch das Stimmungsvitamin genannt. Vitamin B2 (Riboflavin) ist an den Stoffwechselvorgängen zur Energiegewinnung beteiligt. Es ist notwendig für das normale Wachstum, sowie für die Blutbildung. Es ist dienlich für den Unterhalt der Gewebe, der Hautoberfläche und der Schleimhäute. Es wird auch das Wachstumsvitamin genannt. Kalzium ist ein wichtiger Bestandteil und Baustein in den Knochen und Zähnen. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Reizübertragung im Nervensystem. Kalzium hat auch eine wichtige Funktion im Blut. Kalzium wird vom Körper als Puffer im Säure-Basen-Ausgleich eingesetzt. Die Ernährungsform des heutigen Menschen ist jedoch meist säureüberschüssig und stellt einen erhöhten Bedarf an Kalzium dar. Die basische Eigenschaft der Mandel wirkt sich auch in dieser Hinsicht positiv auf den Kalziumhaushalt aus. Die Mandel hat einen sehr hohen Kalziumgehalt. Durch die vorteilhafte Zusammensetzung der Nährstoffe hat sie auch eine weit bessere Verfügbarkeit. Magnesium ist bekannt für seine beruhigende Auswirkung auf das Nervensystem und seine stimulierende Wirkung auf das Immunsystem. Es hat eine wichtige Aufgabe bei der Aufnahme von Kalzium und Potassium; auch spielt es eine wichtige Rolle im Energiestoffwechsel und ist für eine normale Muskelfunktion unerlässlich. Es ist beteiligt bei der Reizübertragung im Nervensystem bei der Muskelkontraktion. Viele Menschen leiden zeitweise oder regelmässig und ohne ersichtlichen Grund an Gereiztheit, Nervosität, Abgespanntheit, Müdigkeit oder an Muskelkrämpfen. In diesen Fällen ist es wichtig, dass ein eventueller Magnesiummangel ausgeglichen wird. Zeitweise aber besteht auch ein erhöhter Bedarf an Magnesium, wie zum Beispiel während der Schwangerschaft und der Stillzeit, während des Wachstums bei Jugendlichen, im Sport, sowie durch unseren schnelllebigen Lebensstil mit dem dazugehörenden Stress. Eine natürliche Ressource an Magnesium stellt auch hier das Bio Mandelpüree dar. Es kann mit seinem hohen Gehalt an Magnesium 100% der empfohlenen Tagesdosis decken. Die Zusammensetzung der Nährstoffe in Mandeln ist hochwertig und essentielle Aminosäuren sind ausreichend vorhanden. Sie haben eine enorme Nährstoffdichte und stellen so eine konzentrierte Nahrung dar. Trotz diesen Eigenschaften führt der Verzehr in vernünftigem Masse nicht zur Gewichtszunahme. Mandeln enthalten Fettstoffe in Form gesättigter und ungesättigter Fette. Gesättigte Fettsäuren liefern in ihrer mittelkettigen Struktur viel Energie. Ungesättigte Fettsäuren dienen auch als Zellbausteine und sind Ausgangsstoffe für die Bildung von lebenswichtigen Hormonen.   Die erforderlichen Nährstoffe zur Verstoffwechselung dieser Fette, sowie deren Umwandlung in Energie sind in den Mandeln selbst bereits vorhanden. Dies bewirkt eine optimale Verwertung aller Stoffe und zeigt keine nachteiligen Effekte. Nüsse und Samen, vor allem aber Mandeln, bieten in dieser Hinsicht einen geeigneten und wichtigen Bestandteil der modernen Ernährung, besonders in den kälteren Ländern, wo reife Früchte und hohe Sonneneinstrahlung fehlen. Zudem weisen epidemiologische Studien von F. B. Hu, M. J. Stampfer darauf hin, dass der regelmässige Verzehr von Mandeln und Nüssen dazu beitragen kann, die Mortalität aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken. Ausserdem enthalten Mandeln einen sehr hohen Anteil an Folsäure, welche vor allem während einer Schwangerschaft sehr wichtig ist. Im sportlichen Bereich hat sich das Mandelpüree als sehr interessanter Nahrungsbestandteil entpuppt. Dr. D. Graham hat in den USA nachgewiesen, dass die wirkliche Höchstleistung des einzelnen Sportlers nur dann erbracht wird, wenn er seine Ernährung auf Früchte und Nüsse reduziert. Bei den Früchten waren Banane und Dattel die Favoriten, bei den Nüssen die Mandeln. Zu unseren Richtlinien gehört es, dass das Mandelpüree aus auserlesenen biologischen, europäischen Mandeln hergestellt wird und bei der Herstellung nie über 40° erhitzt wird. Das Geniessen unserer verschiedensten Rezepte bringt Freude. Rezepte finden Sie in folgenden Büchern: Rohkost - die lebendige Nahrung  sowie Kinderernährung - lebendig und schmackhaft  sowie in unserer Homepage unter: Rezepte  Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Ausprobieren der Rezepte und natürlich einen guten Appetit! Nährwertanalyse Bio Mandelpüree Wissenschaftliche Hintergrundinformationen   www.soyana.ch 
Hier verbindet sich Genuss mit Gesundheit.
Die Mandelpüreedosen bestehen ausschliesslich aus dem nahrungsmittelverträglichen Polypropylen (PP), das keine Weichmacher enthält. Näheres unter: Ist das Mandelpüree im Plastikeimer sicher, also ohne PVC, Weichmacher, ohne Bisphenol A?
© Urs & Rita Hochstrasser, Zentrum für Rohkost und Gesundheit – Rohkost vom Feinsten Seminarlokal & Ölmühle im Rebstock, Dorfstrasse 23, 5078 Effingen / Schweiz Büro und Leitung Telefon: +41 (0)62 876 20 22 /  urshochstrasser.ch
Bezugsquellen Deutschland hier
Bezugsquellen Bio Mandelpüree: Für Lieferung innerhalb der Schweiz:  oder in unserem Laden direkt einkaufen im Zentrum für Rohkost & Gesundheit Dorfstr. 23, 5078 Effingen / Schweiz  Urs & Rita Hochstrasser info@urshochstrasser.ch Tel: +41 (0)62 876 20 22